Fußreflexzonentherapie

Im Fuß haben alle Bereiche des Körpers ihre zugeordneten Stellen- die Reflexzonen.

Gestörte Reflexzonen zeigen sich durch fühlbare Veränderungen im Gewebe des Fußes. Die Behandlung besteht aus gezielten Griffen, durch die eine Wirkung in Form von Entspannung, Schmerzlinderung und Förderung der Selbstheilungskräfte im gesamten Organismus erzielt wird.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.