Radiale Stoßwellentherapie

geraetDie ideale Behandlungsmethode bei allen chronischen und komplexen muskuloskelettalen Erkrankungen mit Gymna ShockMaster: Maximales Resultat bei minimalem Zeitaufwand

Funktionsprinzip
Ein schnell bewegendes Projektil überträgt seine Energie an den Behandlungskopf. Auf diese Weise werden radiale Stoßwellen erzeugt, die im Körper divergieren und vom behandelten Körperbereich aufgenommen werden.

Resultat
• Schmerzlinderung
• Regeneration des geschädigten Gewebes
• Abbau von Fibrose und Kalzinose

 Mehrwert für Sie
• Durchschnittlich 6 bis 8 Behandlungssitzungen
• Eine realistische Alternative zur Chirurgie

Schaubild

Zum vergrößern auf die Grafik klicken!

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.